Ridgeback

Ridgeback

Der Ridgeback, auch benannt nach ein bekannte Hunderasse, ist in Basis wie den Heeler nur mit ein andere Oberschale.

Da die Produktions Zahle von der Ridgeback  weniger sind war Herstellung aus GFK der logische Wahl als Produktionsmethode. Um die Qalität dieser GFK Oberschale zu sicheren haben wir ein “Splitter-gutachten”  machen lassen, das vereinfacht auch die Eintragung von dieses Modell in der Fahrzeugbrief.

Mit den Ridgeback bieten wir ein alternativ für den Heeler. Den Standard verchromte Sierbügel und angepasste Kofferaum geben den Beiwagen eine mehr klassischer Form welche gut passt zu zum Beispiel eine R Roadster Modell.

Spezifikationen:Ridgeback Seitenwagen Ridgeback Gespann

  • L x B x H 2000 x 650 x500 mm
  • Gepäkraum ca. 125 liter
  • Sitzbankbreite 500mm
  • Standard verchromte Sierbügel
  • Standard Persenning

Zubehör

  • Fussstutz
  • Beckengurt
  • Hohe Windscheibe
Posted on: 11 Februar 2015Ivo Schoenmaker